Rohrreinigungsnotdienst

Sind Sie statt auf Ihre Badezimmerfliesen in eine große Pfütze getreten? Stinkt es aus den Abflüssen? Läuft das Wasser nur extrem langsam ab? Können Sie Ihre Sanitäranlagen nicht mehr benutzen? Wenn Sie auch nur eine der genannten Fragen, mit Ja beantworten können, sind wir Ihr Ansprechpartner. Der Rohrreinigungsnotdienst Oberhausen hat eine Zentrale, die an jedem Tag im Jahr und zu jeder erdenklichen Uhrzeit besetzt ist. Unsere Mitarbeiter nehmen Ihren Anruf persönlich auf. Danach benachrichtigen sie sofort den am besten geeigneten Klempner in Ihrer Umgebung. Natürlich können wir nicht versprechen, dass wir jedes Problem sofort beseitigen können. Aber die meisten Verstopfungen lassen sich innerhalb kürzester Zeit mit einem Hochdruckspülgerät lösen. Wenn dies einmal nicht möglich sein sollte, betreiben wir Schadensbegrenzung und vereinbaren sobald wie möglich einen Termin mit Ihnen.

Verstopfungen verhindern

Wenn die Verstopfung erst einmal da ist, können Sie nicht mehr viel ändern. Dafür gibt es aber viele Möglichkeiten dafür zu sorgen, dass es zukünftig nicht noch einmal so weit kommt. Die einfachste Methode ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit den Abflüssen. Müll, Haare, Chemie, Hygieneartikel, Essen und andere Sachen gehören nicht in die Kanalisation. Auch nicht ausnahmsweise! Dafür gibt es den Haushaltsmüll. Am besten legen Sie ein Sieb über alle Abflüsse, um Kleinigkeiten abzufangen. Zusätzlich sollen Sie genau auf Ihre Abflüsse achten. Wenn das Wasser langsamer, gluckernd oder sonst wie merkwürdig abläuft, ist es an der Zeit, eine präventive Rohrreinigung durchführen zu lassen.